Transparenz – Vertrauen zu unseren Nutzern

Einen Beitrag im Blog zu erstellen kann gut und gerne 10 Stunden und mehr in Anspruch nehmen. Texte müssen verfasst werden, Bilder gemacht und bearbeitet werden. Der Code den wir veröffentlichen muss auf Aktualität geprüft werden (oft funktionieren Tutorials nicht mehr, da inzwischen die Software und Betriebssysteme mehrmals upgedatet wurden). Das alles machen wir neben unserer regulären Arbeit, oft in den späten Abendstunden (wie auch diesen Text).

Deshalb schalten wir auf unserer Seite dezent Werbeanzeigen. Da wir selbst nicht gerne auf werbeüberschwemmten Seiten unterwegs sind, haben wir uns hier auf eine Anbieter festgelegt – Google AdSense. Diese Werbung wird an genau zwei Stellen auf der Seite dargestellt. In der rechten Seitenleiste und ganz am Ende der Seite – Also ziemlich unauffällig. Wir wären Euch daher sehr dankbar, wenn Ihr Eure Adblocker auf unserer Seite deaktiviert.

Links in Richtung Amazon sind Affiliate-Links und dementsprechend gekennzeichnet.